Startseite Aktuell Archiv Recht Kontakt Gästebuch
 

In dieser Bilddokumentation wollen wir die Fahrzeuge vorstellen, welche auf den Buslinien im ländlich geprägten Frankfurter Norden und Nordwesten bis zum Ende des Jahres 2006 eingesetzt waren.

Auf den 20er Linien wurden als Regelfahrzeuge Mercedes Cito (Baujahr 2000) und Vario (Baujahr 1993) eingesetzt. Das beauftragte Unternehmen war IN●DER●CITY●BUS (ICB), eine von der Firma Sippel und der Verkehrsgesellschaft Frankfurt gegründete Gesellschaft. Sie stellte das Fahrpersonal, während die Fahrzeuge der Firma Sippel zuzuordnen waren. Wobei die unzuverlässigen und anfälligen Mercedes Cito sehr oft durch Mercedes O 405N der VGF ersetzt wurden. Auf der ebenfalls von Sippel bedienten Linie 26 wurden Mercedes Citaro eingesetzt, welche die ersten Citaros im Frankfurter Linienbetrieb waren (Baujahr 1998). Gelegentlich kamen aber auch ein Cito (Baujahr 1999), ein O 405 (Baujahr 1990) und O 405N (Baujahr 1994) zum Einsatz. Der Heddernheimer Bereich mit den 60er Liniennummern war eine MAN-Hochburg. Alpina/Connex setzte als Regelfahrzeuge MAN NL 262 (Baujahr 1996, ex Auto Legner) und NL 313 (Baujahr 2000), sowie einige wenige Mercedes O 405N (Baujahr 1998) ein. Alle Fahrzeuge werden mehrfach im Bildteil gezeigt. Bis zum Jahr 2004 waren 1993 bis 1996 beschaffte Den Oudsten Alliance City B 90 das Standard-Fahrzeug und stammten noch aus der Zeit vor der Connex-Übernahme.

Das Jahr 2006 ist als Schlussphase dieser Auftragsverkehre anzusehen, da durch Ausschreibung dieser Linien die Vergabe neu geregelt wurde. Die Firma Alpina übernahm den gesamten Bereich (Linienbündel A), und beschaffte hierfür 2006 gemäß den Ausschreibungs-Kriterien neue Fahrzeuge. Dies waren Volvo 7700 und VanHool A330, sowie VW/Kutsenits (Baujahr 2007).

Alle Aufnahmen entstanden im Sommer 2006

  Die Fahrzeuge von Alpina/Connex
Durch Bauarbeiten auf der Heddernheimer Kirchstraße gab es zur Zeit der Aufnahmen eine längerfristige Umleitung auf der Linie 60 in Richtung Heddernheim/U-Bahn-Station.

   
▲ MAN NL 313, F-BJ 164, in der Antoninusstraße/ Ecke Habelstraße.  

▲ MAN NL 313, F-BJ 164, in der Habelstraße/ Ecke Severusstraße auf Linienumleitung.

  ▲ MAN NL 313, F-BJ 164, in der Roßkopfstraße/ Ecke Niederurseler Landstraße.
   
▲ MAN NL 262, F-CO 175, in der Habelstraße/ Ecke Antoninusstraße auf Linienumleitung.  

▲ MAN NL 262, F-CO 180, am Nordwestzentrum.

  ▲ MAN NL 262, F-CO 182, in der Titusstraße/Ecke  Heddernheimer Landstraße auf Linienumleitung.
   
▲ MAN NL 262, F-CO 182, in der Heddernheimer Landstraße/ Ecke Titusstraße auf Linienumleitung.  

▲ MAN NL 262, F-CO 182, in der Hessestraße/ Ecke Heddernheimer Landstraße.

  ▲ MAN NL 262, F-CO 183, in der Habelstraße/Ecke Mark-Aurel-Straße auf Linienumleitung.
   
▲ MAN NL 262, F-CO 184, in der Antoninusstraße/ Ecke Habelstraße.  

▲ MAN NL 262, F-CO 184, in der Habelstraße/Ecke Severusstraße auf Linienumleitung.

  ▲ MAN NL 262, F-CO 184, in der Habelstraße/Ecke Antoninusstraße auf Linienumleitung.
   
▲ MAN NL 262, F-CO 187, überquert die Dillenburger Straße/ Ecke Nassauer Straße.  

▲ MAN NL 262, F-CO 188, in der Ernst-Kahn-Straße.

  ▲ MAN NL 262, F-CO 188, in der Habelstraße/Ecke Antoninusstraße auf Linienumleitung.
   
▲ MAN NL 262, F-CO 189, in der Roßkopfstraße/ Ecke Niederurseler Landstraße.  

▲ Mercedes O 405N², F-CO 337, in der Antoninusstraße/ Ecke Habelstraße.

  ▲ Mercedes O 405N², F-CO 338, am Bad Vilbeler Bahnhof.
   
▲ Mercedes O 405N², F-CO 338, an der Hohen Brück.  

▲ Mercedes O 405N², F-CO 338, in der Habelstraße/ Ecke Titusstraße auf Linienumleitung.

  ▲ MAN NL 313, HG-CX 645, am Bad Vilbeler Bahnhof.
   
▲ MAN NL 313, HG-CX 645, in der Busschleife Heddernheim.  

▲ MAN NL 313, HG-CX 645, in der Neuen Fahrt/ Ecke Alt Erlenbach.

  ▲ MAN NL 313, HG-CX 645, in Alt Erlenbach.
       
▲ MAN NL 262, HG-CX 649, am Nordwestzentrum.        
Die Fahrzeuge von Autobus Sippel

Die ICB-Mercedes Cito wurden im Jahre 2000 eigens für die Nordlinien beschafft, und waren in das Sippel-Nummernschema integriert.

   
▲ Mercedes O 405, Wagen 06, in der Altenhöfer-Allee.  

▲ Mercedes O 405, Wagen 06, in der Talstraße.

  ▲ Mercedes O 530 Citaro, Wagen 42, in der Altenhöferallee.
   
▲ Mercedes O 530 Citaro, Wagen 42, am Nordwestzentrum.  

▲ Mercedes O 405N, Wagen 45, in der Altenhöfer-Allee/ Ecke Konrad-Zuse-Straße

  ▲ Mercedes O 405N, Wagen 45, auf der Kalbacher Höhe/ Ecke Konrad-Zuse-Straße.
   
▲ Mercedes O 530 Citaro, Wagen 69, in der Busschleife Heddernheim.  

▲ Mercedes O 530 Citaro, Wagen 69, auf der Kalbacher Höhe.

  ▲ Mercedes O 530 Citaro, Wagen 107, auf der Kalbacher Höhe.
   
▲ Mercedes O 530 Citaro, Wagen 107, auf der Kalbacher Höhe.  

▲ Mercedes O 530 Citaro, Wagen 107, in der Marie-Curie-Straße.

  ▲ Mercedes 815D Vario, Wagen 112, in der Nieder Eschbacher Straße/ Ecke Kurmarkstraße.
   
▲ Mercedes 815D Vario, Wagen 113, in Berkersheim/ Bahnhof.  

▲ Mercedes 815D Vario, Wagen 113, in Berkersheim/ Bahnhof.

  ▲ Mercedes 815D Vario, Wagen 113, in Berkersheim/ Bahnhof.
   
▲ Mercedes 815D Vario, Wagen 113, in Berkersheim/ Bahnhof.  

▲ Mercedes 815D Vario, Wagen 113, an der Hochfeldstraße.

  ▲ Mercedes 815D Vario, Wagen 113, am Tempelhof/ Maßbornstraße.
   
▲ Mercedes O 530 Citaro, Wagen 136, in der Nassauer Straße/ Ecke Dillenburger Straße.  

▲ Mercedes O 530 Citaro, Wagen 136, in der Dillenburger Straße/ Ecke Nassauer Straße.

  ▲ Mercedes O 530 Citaro, Wagen 136, auf der Kalbacher Höhe.
   
▲ Mercedes O 530 Citaro, Wagen 136, in der Olof-Palme-Straße/ Ecke Lurgi Allee.  

▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 203, in der Altenhöferallee.

  ▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 203, in der Neuen Fahrt/ Ecke Alt Erlenbach.
   
▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 203, in der Talstraße/ Ecke Bonifaziusstraße.  

▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 204, in der Nieder Eschbacher Straße.

  ▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 204, in Preungesheim/ U-Bahn.
   
▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 206, am Bahnhof Bonames.  

▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 209, in der Altenhöferallee.

  ▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 209, in Alt Erlenbach/ Zur Obermühle.
   
▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 209, am Weißkirchener Berg.  

▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 210, am Tempelhof/ Maßbornstraße.

  ▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 210, am Tempelhof/ Maßbornstraße.
   
▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 210, in der Bonifaziusstraße/ Ecke Talstraße.  

▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 210, in der Nieder Eschbacher Straße.

  ▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 211, am Weißkirchener Berg.
   
▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 214, in der Nieder Eschbacher Straße.  

▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 217, in Nieder Eschbach/ U-Bahn Station.

  ▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 217, in Nieder Eschbach/ U-Bahn Station.
   
▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 217, in der Talstraße/ Ecke Bonifaziusstraße.  

▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 217, in der Talstraße.

  ▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 218, in Alt Erlenbach.
   
▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 218, in der Kalbacher Hauptstraße.  

▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 220, in der Altenhöfer Allee/ Ecke Konrad-Zuse-Straße.

  ▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 220, in Alt Erlenbach.
     
▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 220, in Alt Erlenbach.  

▲ Mercedes O 520 Cito, Wagen 220, am Nordwest-Zentrum.

   
Die Fahrzeuge der Verkehrsgesellschaft Frankfurt

Die Mercedes O 405N der VGF aus Baujahr 1991 wurden ersatzweise für die unzuverlässigen Mercedes Citos eingesetzt und mit ICB-Personal gefahren.

   
▲ Wagen 127 in der Marie-Curie-Straße.  

▲ Wagen 128 in der Berner Straße.

  ▲ Wagen 128 in der Berner Straße.
   
▲ Wagen 128 an der Hochfeldstraße.  

▲ Wagen 128 in Alt Erlenbach.

  ▲ Wagen 128 in der Bonifaziusstraße/ Ecke Talstraße.
   
▲ Wagen 128 in der Talstraße/ Ecke Bonifazius-Straße.  

▲ Wagen 128 am Weißkirchener Berg.

  ▲ Wagen 142 in der Altenhöfer Allee.
   
▲ Wagen 142 in der Talstraße.  

▲ Wagen 144 in der Neuen Fahrt/ Ecke Alt Erlenbach.

  ▲ Wagen 162 in der Nieder Eschbacher Straße/ Ecke Kurmarkstraße.
   
▲ Wagen 165 in der Homburger Landstraße/ Überfahrt Bonameser Bahnhof.  

▲ Wagen 167 in der Bonifaziusstraße/ Ecke Talstraße.

  ▲ Wagen 167 in der Talstraße/ Ecke Bonifazius-Straße.
       
▲ Wagen 173 in Alt Erlenbach/ Ecke Neue Fahrt.  

 

   
Seite wurde erstellt im Februar 2013

© TRAMRIDER 2013
Design by BEKU-Web