Startseite Aktuell Archiv Recht Kontakt Gästebuch
 

Die Stumpf-Endstelle Gummersbergstraße in der oberen Eckenheimer Landstraße war sowohl Endstation für verschiedene Linien, als auch Rangieranlage für den in der nahen Schwabstraße gelegenen Betriebshof Eckenheim. Die Anlage war zweigleisig ausgeführt und hatte nördlich und südlich der Schwabstraße eine Zufahrtsmöglichkeit in die Schwabstraße.

Ursprünglich befanden sich die Gleise direkt an der Eckenheimer Landstraße. Im Zuge des Baus der Jean-Monet-Straße im Jahre 1984 versetzte man das Stumpfgleis in westliche Richtung, um Platz für die neu anzulegende Straße zu schaffen.

Die Verwendung der Gleise:

Wenn an der Gummersbergstraße nur gewendet werden sollte, wurde von der Eckenheimer Landstraße in die Schwabstraße gefahren. Von dort fuhr der Zug rückwärts in das westliche Stumpfgleis der Einsteigehaltestelle Gummersbergstraße. Bei Ausschiebefahrten in den Betriebshof Eckenheim fuhren die Züge zunächst geradeaus in das östliche Stumpfgleis. Von dort wurde zurückgesetzt in die Schwabstraße und in den Betriebshof.

Die Anlage vor dem Umbau

   
L-Triebwagen 204 und ka-Beiwagen 1690
Aufnahme: 1978
 

K-Triebwagen 477 und k-Beiwagen 1712 beim Ausschieben an der Schwabstraße.

Aufnahme: 01.1976
 
K-Triebwagen 484 in der Schwabstraße.
Aufnahme: 02.1978
   

K-Triebwagen 500 in der Aussteigehaltestelle. Die Eckenheimer Landstraße wurde erst ab der Porthstraße vierspurig.

Aufnahme: 1973
 

N-Triebwagen 806 mit m-Beiwagen 1806

 
 
K-Triebwagen 484 in der Schwabstraße.
Aufnahme: 1977
   

L-Triebwagen 210 in der Eckenheimer Landstraße, Ecke Schwabstraße.

Aufnahme: 1977
 

K-Triebwagen 493 im östlichen Stumpfgleis der Gummersberstraße.

Aufnahme: 02.1978
 

K-Triebwagen 475 in der Schwabstraße. Zum Einschieben wurde üblicherweise diese Haltestelle benutzt.

Aufnahme: 1977
   

Pt-Triebwagen 662 auf Einschiebefahrt in der Eckenheimer Landstraße, Ecke Schwabstraße.

Aufnahme: 1978
 

Die Endstelle Gummersbergstraße, links der K-Triebwagen 489.

Aufnahme: 01.1976
 

e-Beiwagen 1449 in der Einsteigehaltelle der Gummersbergstraße.

Aufnahme: 1974
   

U3-Triebwagen 460, 465 und 467 auf Rangierfahrt in der Haltestelle Gummersbergstraße.

Aufnahme: 05.03.1982
 

U3-Triebwagen 467, 465 und 460 auf Rangierfahrt in der Haltestelle Gummersbergstraße.

Aufnahme: 05.03.1982
 

e-Beiwagen 1427 in der Einsteigehaltelle der Gummersbergstraße. Der FVV-Aufkleber wurde nur im Sommer 1974 verwendet. Das Haltestellenschild trägt noch den alten Zusatz "Zahlgrenze".

Aufnahme: 1974
   

K-Triebwagen 496 schiebt in die Haltestelle Gummersbergstraße ein.

Aufnahme: 1976
 

K-Triebwagen 498 in der Einsteigeposition der Haltestelle Gummersbergstraße.

Aufnahme: 1975
 

N-Triebwagen 824 biegt aus der Schwabstraße in die Eckenheimer Landstraße.

Aufnahme: 1978
   

U3-Triebwagen 468, 464 und 460 im Stumpfgleis. Links ist der Bereich bereits für den Straßen-neubau gerodet.

Aufnahme: 04.01.1984
 
K-Triebwagen 467 im Stumpfgleis.
Aufnahme: 01.1976
 
e-Beiwagen 1413 fährt in das Stumpfgleis.
Aufnahme: 01.1976
   
M-Triebwagen 613
 
 
O-Triebwagen 907 in der Eckenheimer Landstraße.
Aufnahme: 1978
 
Pt-Triebwagen 676 in der Schwabstraße.
Aufnahme: 1978
   
L-Triebwagen 217.
 
 

K-Triebwagen 472 biegt aus der Schwabstraße in das Stumpfgleis ein.

Aufnahme: 01.1976
 
k-Beiwagen 1723 in der Schwabstraße.
Aufnahme: 1977
   

Pt-Triebwagen 670 in der Eckenheimer Landstraße.

Aufnahme: 1978
 

O-Triebwagen 903 in der Schwabstraße.

Aufnahme: 1978
 
K-Triebwagen 500 in der Schwabstraße.
Aufnahme: 1977
   

K-Triebwagen 492 in der Eckenheimer Landstraße.

Aufnahme: 1977
 

K-Triebwagen 487 in der Schwabstraße.

Aufnahme: 1977
 
K-Triebwagen 488 in der Schwabstraße.
Aufnahme: 1977
   

e-Beiwagen 1444 in der Schwabstraße.

 
 

Zug der Linie 6 auf Ausschiebefahrt in der Schwabstraße.

Aufnahme: 1974
 

ko-Beiwagen 1734 auf Rangierfahrt in der Schwabstraße.

Aufnahme: 1977
     

K-Triebwagen 482 in der Schwabstraße.

 
 

e-Beiwagen 1430 auf Rangierfahrt in der Schwabstraße.

Aufnahme: 01.1977
 
 
 

Der Umbau im Jahre 1984

   

L-Triebwagen 206 und l-Beiwagen 1216 in der Schwabstraße.

Aufnahme: 10.04.1984
 

L-Triebwagen 211 und l-Beiwagen 1229 in der Eckenheimer Landstraße.

Aufnahme: 10.04.1984
 

L-Triebwagen 221 und l-Beiwagen 1210 biegt aus der Schwabstraße in die Eckenheimer Land-straße.

Aufnahme: 13.04.1984
   

Der alte Haltestellenbereich Gummersbergstraße.

Aufnahme: 14.04.1984
 

Die Kreuzung Eckenheimer Landstraße/ Schwab-straße.

Aufnahme: 14.04.1984
 
Die Schwabstraße.
Aufnahme: 10.04.1984
   

Blick in die Eckenheimer Landstraße, Richtung Marbachweg.

Aufnahme: 10.04.1984
 

Blick in die Eckenheimer Landstraße, Richtung Marbachweg.

Aufnahme: 10.04.1984
 

L-Triebwagen 221 und l-Beiwagen 1210 in der Schwabstraße.

Aufnahme: 10.04.1984
   

L-Triebwagen 224 und l-Beiwagen 1209 in der Eckenheimer Landstraße.

Aufnahme: 13.04.1984
 

L-Triebwagen 215 und l-Beiwagen 1218

 
 

O-Triebwagen 904 in der Eckenheimer Landstraße.

Aufnahme: 01.08.1984
     
M-Triebwagen 615 und l-Beiwagen 1217
 
 

U3-Triebwagen 456, 468 und 461 in der Eckenheimer Landstraße.

Aufnahme: 31.08.1984
   

Die Anlage nach dem Umbau

   
N-Triebwagen 810 im Stumpfgleis.
Aufnahme: 12.06.2004
 

K-Triebwagen 108 und k-Beiwagen 1712

 
 

U3-Triebwagen 459, 475 und 451 an der Eckenheimer Landstraße, Ecke Schwabstraße.

Aufnahme: 02.06.2003
   
N-Triebwagen 808
 
 

M-Triebwagen 618 als letzter Zug der Linie 25 im Stumpfgleis.

Aufnahme: 29.05.1992
 

M-Triebwagen 610 biegt aus der Schwabstraße in die Eckenheimer Landstraße.

Aufnahme: 30.05.1987
   
K-Triebwagen 106 und k-Beiwagen 1723
 
 

N-Triebwagen 829 in der Eckenheimer Landstraße. Dies war die einzige Fahrt in der neuen Farbgebung, welche unsinnigerweise nach Ausmusterung aufgebracht wurde.

Aufnahme: 25.02.2004
 

Abtransport des M-Triebwagens 631 nach Posen in der Eckenheimer Landstraße.

Aufnahme: 21.05.2002
   
M-Triebwagen 622 in der Schwabstraße.
Aufnahme: 11.08.1988
 
N-Triebwagen 827 im Stumpfgleis.
Aufnahme: 15.06.2003
 

U3-Triebwagen 466, 471 und 453 in der Eckenheimer Landstraße.

Aufnahme: 16.04.2003
     

U3-Triebwagen 472, 459 und 451 in der Ecken-heimer Landstraße.

Aufnahme: 11.08.1988
 

U3-Triebwagen 477 und 462 in der Schwabstraße. Der Umbau ist weitgehend abgeschlossen.

Aufnahme: 16.09.1984
   
Seite wurde erstellt im Mai 2013

© TRAMRIDER 2013
Design by BEKU-Web